Direkt zum Hauptbereich

Posts

FATrendezvous am 30.10: Mini-Workhsop "Preisgestaltung"

Letzte Posts

Auf den Spuren der Künstlerin* in unserer Gesellschaft | Think big &

redet mehr über Grösse, Künstlerinnen* auf dem Kunstmarkt.   "Auf den Spuren der Künstlerin* in unserer Gesellschaft" Was bedeutet es heute eine kunstschaffende Frau* zu sein? Sowohl in der Gesellschaft als auch auf dem Kunstmarkt gesehen, ist die Künstlerin* unsichtbar, eine Randerscheinung, da braucht sich frau keine Illusion zu machen. Obwohl die Biografie jeder Künstlerin* eine eigene Geschichte erzählt, wird ihr Schaffen auch noch heute als abhängig von ihrem Geschlecht verstanden. Das  Zusammenspiel enthalten in diesem Kontrast ist wichtig für die Künstlerin* und für sie als Frau*. Zum Bewusstsein und bewusster werden gehört die Auseinandersetzung. Es ist wichtig eine differenzierte Selbstbetrachtung zu „schulen“, um die möglichen  Rollen  auszuloten. Es ist und bleibt ein notweniger Prozess für die Frau* die eigenständige Persönlichkeit aufrechtzuhalten und zugleich eine fliessende, Kreativität zu erreichen, die nicht binärgender-abhängig ist. Sei es ei

Die FATart Fair 2020, ist ein grosser Erfolg!

!!!!!  Wir gratulieren allen 100 Künstlerinnen*, die an der 3. FATart Fair 2020 mitgemacht haben  ! !!!! Die FATart Fair ist ein grosser Erfolg, was wir während dreier Tage 11-13.09.2020 erleben und geniessen konnten, von aller bester Qualität und die DIversität ist sicht und spürbar. Das Interesse an der Kunst von Frauen* steigt und mit ihnen die Preise. Die Neugier Kunst von Frauen* zu entdecken zeigen die Besucher*innen Zahlen und auch die Kunstvermittler*innen waren anwesend. Wir sind die Internationale Plattform, die ein spannendes Programm, Netzwerk von Künstlerinnen* fördert und zeigt. Daher gibt es keine Ausrede mehr, es gibt sie die Kunst von Frauen* - wir spinnen weiter - im Kammgarn!    Femme Artist Table | News  25.09.20 - 17-19h FATrendezvous im Kosmos Buchsalon  Manchmal ist kein Programm auch Programm ! Du bist eingeladen zum zelebrieren, Revue passieren lassen, trinken und lachen   Bild ©Karine Morel |  Katalog mit allen Teilnehmerinnen* bestellen: info@fatart.ch    ©FA