Direkt zum Hauptbereich

Posts

Posts mit dem Label "# Frauen* in der Kunst" werden angezeigt.

Aufruf an Künstler_Innen | FAT-Kunstmarkt in der Amboss Garage, Zürich

Final: ∂ie Teilgenommenen Künstler_innen.

FAT Kunstmarkt mit Claire Linder,  Ibolya Zombori, Ursina Roesch, Anna Fiegen, de Anne Emery, fr Paul Sieber, Mark Harvey, Angelika Dreher.
aus der Sammlung Helen Dahm 

AUFRUF Dezember 2018 an alle kurzentschlossenen Künstler_innen 
Die Schneller_innen sind die Geschwinder_innen! Last chance this year!
Femme Artist Table | FAT-Kunstmarkt in der Amboss Garage, Zürich  Donnerstag, 27. und 28. Dezember von 17-22h
·1-3 drei-dimensionale Arbeiten, Objekte, Skulpturen.  ·Maximalhöhe 5 Meter ·Teilnahmegebühr: 20.- für FATmitclitinnen/mitglieder ansonsten 40.- ·Verkaufsabgabe: 20%  ·Lieferung und Installation/Einrichten durch die Teilnehmenden ab 14h am 27. Dezember Eingang Zollstrasse 80, Zürich Restaurant Spritzwerk.  ·Abholung bei nicht Verkauf 28.12. -> 22h! ·Blöcke, Sockel etc. selbst mitbringen, Stühle und Tische und ein grosses Podest sind vorhanden  ·Preis und Titel mit dem Objekt Skulptur mitbringen um auf die Werke „anzuheften“ ·Versicherung ist Sache de…

Femme Artist Table | FATkükü 31.08 | Viviana Gonzalez

FATkükü wieder in der Amboss Rampe | 




Los gehts um 17 Uhr.
Amboss Rampe, Zollstrasse 80, 8005 Zürich.

Die FATkükü-Vorstellungen finden grösstenteils in Zürich und Umgebung statt und beinhalten ein enormes Potential an Image- und Beziehungsbildung. Sie sind für die Künstler*innen und alle, die sich mit ihrem Projekt der Öffentlichkeit präsentieren wollen, kostenlos.

Wir schaffen den Ausgleich. Wir wollen die Kunst von Frauen* sichtbar machen. Wir wollen die Künstlerinnen* vernetzten. Wir wollen Solidarität in der Kunst kreieren. 


Am Freitag den 31.08 stellt FATkükü die Künstlerin Viviana Gonzalez vor.

Ihre Arbeiten beschäftigen sich mit der urbanen Landschaft und deren auffindbaren Objekten und Dynamiken.
Ihre frühen Werke behandeln Vivianas Heimat, Latein Amerika.

Viviana versteht die Landschaft als ein Bild, welches von einem bestimmten Standpunkt aus gesehen werden kann. Sie interessiert sich für fragmentarische Bilder und was passiert, wenn sie den Raum näher betrachtet.

Für weitere Info…